Was bedeutet „Fixed Position Mode“?

Die bedeutet „Automatisches Halten der Position“: man kann den Kopter per Knopfdruck in der Luft „parken“. Er wird dann Windeinflüsse automatisch ausgleichen, selbst wenn ihn eine starke Windböe von ein paar Zentimeter von seinem Platz vertreiben sollte, wird er, da er durch das GPS seine Position genau kennt, immer wieder dorthin fliegen und sie punktgenau halten können. Für wen ist dieses Feature interessant? Der Fixed Position Mode eignet sich dann besonders, wenn man ein Objekt filmen möchte und die perfekte Perspektive gefunden hat. Mit Fixed Position muss man sich nur noch minimal um die Steuerung des Kopters kümmern. Man kann ihn per Sender stets drehen und kann so das Wunschobjekt gut im Blick behalten, um die Steuerung in der Höhe und der Breite muss man sich keine Gedanken mehr machen!

FAQ categorie